Avast 2014: Der Software Updater meldet Java Software als nicht aktuell

Problem

Der Software Updater in Avast 2014 meldet möglicherweise, dass Java 6 Software nicht aktuell ist und dass Ihr Computer einem Risiko ausgesetzt ist. Wenn Sie versuchen, das Update durchzuführen, sehen Sie statt der neuesten Version diese Seite.

Details

Dieses Problem wird durch veraltete Java 6 Software verursacht. Weil Oracle Java 6 seit Februar 2013 nicht mehr unterstützt, wird empfohlen, stattdessen Java 7 zu installieren. Für nähere Informationen lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt auf der Oracle Webseite.

Das Installationsprogramm für Java 7 entfernt leider Java 6 nicht, das danach installiert bleibt und als nicht aktuelle Software eine potentielle Sicherheitslücke darstellt. Wenn Sie Java 6 nicht deinstallieren oder auf die letzte unterstützte Version Java SE Runtime Environment 6u45 (Update 45) updaten, wird der Software Updater in Avast 2014 das Produkt weiterhin als veraltet melden. Wir könnten Java 6 aus der Liste der überprüften Produkte entfernen, jedoch würden unsere Nutzer dann ohne Hinweis einem Risiko ausgesetzt sein. Wir wollen Java 6 auch nicht durch den Software Updater deinstallieren lassen, da dies zu unvorhergesehenen Ergebnissen führen könnte, weil manche Programme von Java 6 abhängig sein könnten.

Bevorzugte Lösung - Dringend empfohlen

Wenn Sie gegen diese Sicherheitslücke geschützt sein wollen, empfehlen wir, das veraltete Java 6 zu deinstallieren und das Upgrade auf Java 7 durchzuführen. Dies wird auch von Oracle empfohlen. Allerdings müssen Sie vorsichtig sein, da mögliche Nebeneffekte wie nicht funktionierende Programme auftreten könnten. Für detaillierte Anweisungen zur Deinstallation veralteter Java Software lesen Sie bitte den folgenden Artikel auf der Oracle Webseite:

Alternative Lösung - auf eigenes Risiko

Falls Sie wirklich die alte Java 6 Version weiter nutzen müssen und nicht mehr informiert werden möchten, dass Sie eine veraltete Version mit potentiellen Sicherheitslücken verwenden, können Sie das Risiko eingehen und den Software Updater in Avast 2014 anweisen, Java 6 zu ignorieren:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orangefarbene Avast Symbol in der Taskleiste (links neben der Uhr) und wählen Sie im folgenden Menü 'Avast Benutzerschnittstelle öffnen',
    Bild I.

    ... oder doppelklicken Sie auf das Desktop-Icon von Avast Antivirus um die Avast-Benutzerschnittstelle zu öffnen.
    Bild II.

  2. Wählen Sie im Hauptmenü ' Werkzeuge' und klicken Sie dann auf 'Software Updater'.
    Bild III.

  3. Klicken Sie in den Details von "Java Runtime Environment 6..." auf 'Updates ignorieren',
    Bild IV.

    ... und der Software Updater in Avast 2014 wird keine Warnungen mehr anzeigen, dass Ihr Computer wegen veralteter Java 6 Software einem Risiko ausgesetzt ist.
    Bild V.


Voraussetzungen

Avast Premier 2014
Avast Internet Security 2014
Avast Pro Antivirus 2014
Avast Free Antivirus 2014

Betriebssysteme:


Microsoft Windows 8.1 / Pro /Enterprise
Microsoft Windows 8 / Pro / Enterprise
Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
Microsoft Windows Vista Home Basic / Home Premium / Business / Enterprise / Ultimate
Microsoft Windows XP Home / Professional / Media Center Edition

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite