Avast Antivirus: Ausnahme bestimmter Dateien oder Webseiten von der Überprüfung

Ausnahme bestimmter Dateien, Programme oder Webseiten von der Überprüfung

Dies ist zwar im Allgemeinen nicht empfohlen, jedoch kann es sein, dass Sie bestimmte Dateien oder Webseiten von der Überprüfung ausnehmen möchten, um die Überprüfung zu beschleunigen oder Fehlalarme zu vermeiden. Um die Ausnahmen zu konfigurieren, folgen Sie den Schritten in den Abschnitten unten:

Legen Sie nur Ausnahmen fest, wenn Sie wissen, dass die Dateien und Webseiten, die Sie von der Prüfung ausnehmen möchten, nicht infiziert sind. Wenn Sie bei einer Datei nicht sicher sind, können Sie sie bei Virus Total prüfen lassen, oder die Datei zum Virus Container hinzufügen und sie an das Avast Virenlabor übermitteln. Für weitere Informationen über den Virus-Container lesen Sie bitte den folgenden Artikel:

Ausnahmen für alle Überprüfungen und Schutzfunktionen festlegen

Globale Ausnahmen beziehen sich auf Ausnahmen für Dateien und Webseiten von allen Überprüfungen (manuelle und geplante Überprüfungen) und den Schutz-Komponenten, die die Aktivität von Dateien, Anwendungen und Webinhalt in Echtzeit analysieren.

  1. Öffnen Sie die Avast-Benutzeroberfläche und gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein. Scrollen Sie nach unten und klappen Sie den Abschnitt Ausnahmen aus.
  2. Nutzen Sie die Reiter, um zu wählen, welche Art von Objekten Sie von der Prüfung ausnehmen möchten und geben Sie dann den Dateipfad oder die Adresse ein bzw. navigieren Sie über den Button Durchsuchen dorthin.
  3. Klicken Sie zum Speichern auf OK.

Ausnahmen für alle Bedarfs-Überprüfungen festlegen

Überprüfungen auf Anforderung sind Überprüfungen, die Sie verwalten oder planen können (zum Beispiel: Schnelle Überprüfung, Vollständige Überprüfung...) Um Dateien, Ordner oder Anwendungen von einer bestimmten Überprüfung auszunehmen:

  1. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche von Avast und klicken Sie auf Überprüfung → Prüfe auf Viren...
  2. Wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü eine Überprüfung und klicken Sie auf Prüfeinstellungen.
  3. Wählen Sie im nächsten Fenster Ausnahmen. Geben Sie die Dateien oder Ordner an, die Sie ausnehmen möchten, indem Sie den Dateipfad eingeben oder dorthin navigieren.
  4. Klicken Sie zum Speichern auf OK.

Ausnahmen für den Dateisystem-Schutz erstellen

Der Dateisystem-Schutz ist eine Funktion in den Komponenten, die alle Dateien und Programme auf Sicherheit prüft, bevor sie geöffnet oder gestartet werden dürfen. Um Dateien, Ordner oder Anwendungen aus dem Dateisystem-Schutz auszunehmen:

  1. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche von Avast und gehen Sie zu Einstellungen → Komponenten → Dateisystem-Schutz → Anpassen. Wählen Sie im nächsten Fenster Ausnahmen.
  2. Geben Sie die Dateien oder Orte an, die Sie ausnehmen möchten, indem Sie den Dateipfad eingeben oder dorthin navigieren. Nutzen Sie die Häkchen, um festzulegen, wann die Ausnahmen zur Anwendung kommen: R = Lesen (öffnen), W = Schreiben (speichern), X = Ausführen (starten).
  3. Klicken Sie zum Speichern auf OK.

Ausnahmen für den Web-Schutz erstellen

Der Web-Schutz ist eine Funktion in den Komponenten, die Ihren PC kontinuierlich vor Bedrohungen schützt, während Sie im Web surfen. Um Webseiten, URLs oder Skripts vom Web-Schutz auszunehmen:

  1. Öffnen Sie die Benutzeroberfläche von Avast und gehen Sie zu Einstellungen → Komponenten → Web-Schutz → Anpassen. Wählen Sie im nächsten Fenster Ausnahmen.
  2. Geben Sie die Webseiten-URLs, MIME-Typen oder Prozesse ein, die Sie ausnehmen möchten.
  3. Klicken Sie zum Speichern auf OK.
  • Avast Premier 12.x
  • Avast Internet Security 12.x
  • Avast Pro Antivirus 12.x
  • Avast Free Antivirus 12.x
  • Microsoft Windows 10 Home / Pro / Enterprise / Education
  • Microsoft Windows 8.1 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 8 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows Vista Home Basic / Home Premium / Business / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows XP Home / Professional / Media Center Edition

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite