Avast SecureLine VPN (eigenständige Version): Installation

Installation von Avast SecureLine VPN (eigenständige Version)

Wenn Sie Avast Antivirus auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie die darin enthaltene Version von Avast SecureLine VPN nutzen. In diesem Fall ist keine Installation notwendig, Sie müssen die Komponente nur aktivieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den folgenden Artikel:


Die folgenden Systemanforderungen sind empfohlen, um Avast SecureLine VPN auf Ihrem Windows-Computer zu installieren und auszuführen:

  • Microsoft Windows XP Service Pack 3
  • Microsoft Windows Vista (jede Edition außer Starter Edition)
  • Microsoft Windows 7 (alle Versionen)
  • Microsoft Windows 8 / 8.1 (jede Edition außer RT und Starter)
  • Microsoft Windows 10 (jede Edition außer RT und Starter)
  • Microsoft NET Framework 3.5 oder höher muss installiert sein

Vor der Installation von Avast SecureLine VPN stellen Sie bitte sicher, dass Sie in Windows als Nutzer mit Administratorrechten angemeldet sind, dass alle Programme in Windows geschlossen sind und das Ihr Virenschutz vorübergehend deaktiviert ist (für eine entsprechende Anleitung schlagen Sie bitte in der Dokumentation des Herstellers nach).

  1. Laden Sie die Installationsdatei für Avast SecureLine VPN von der Avast Webseite herunter.
  2. Führen Sie die heruntergeladene Installationsdatei avast_secureline_setup.exe aus.
  3. Wählen Sie Ihre Sprache aus und klicken Sie auf OK. Der Installationsassistent von Avast SecureLine VPN wird gestartet. Klicken Sie auf Weiter um fortzufahren.
  4. Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf dem folgenden Bildschirm auf Durchsuchen..., um den Installationsordner anzupassen. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Fortsetzen, um die Installation zu beginnen.
  7. Klicken Sie auf Fertigstellen, um die Installation abzuschließen und den Installationsassistenten zu beenden.

Der Zugriff auf Avast SecureLine VPN ist bei Bedarf über das Verknüpfungssymbol auf Ihrem Windows Desktop oder über das Symbol in der Windows-Taskleiste möglich.

Diese Anweisungen gelten für die Installation der eigenständigen Version von Avast SecureLine.

  1. Downloaden Sie zuerst die Installationsdatei für Avast SecureLine VPN von der Avast Webseite, oder über den nachstehenden Download-Button: ...speichern Sie die Datei 'avast_secureline_setup.exe' an einem Ort, wo Sie sie einfach finden können (zum Beispiel auf Ihrem Windows Desktop).
  2. Führen Sie die heruntergeladene Installationsdatei aus und bestätigen Sie die Erlaubnis, den Installationsprozess zu beginnen, ...falls Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden.
  3. Nach Start der Avast SecureLine Einrichtung können Sie Ihre Sprache festlegen und dann auf OK klicken. Der Installationsassistent von Avast SecureLine VPN wird gestartet. Klicken Sie auf Weiter um fortzufahren.
  4. Bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen der Endbenutzer Lizenzvereinbarung gelesen und akzeptiert haben, indem Sie die Option Ich stimme der Lizenzvereinbarung zu wählen. Klicken Sie danach auf Weiter um fortzufahren.
  5. Geben Sie den Dateipfad ein oder klicken Sie auf Durchsuchen..., um den Installationsordner anzupassen. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Fortsetzen, um die Installation zu beginnen.
    Wenn Sie vom Windows Sicherheits Dialog nach Berechtigung zur Installation des VPN Network Adapters von Sparklabs gefragt werden, klicken Sie auf Installieren.
  7. Klicken Sie auf Fertigstellen, um die Installation abzuschließen und den Installationsassistenten zu beenden.

Der Zugriff auf Avast SecureLine VPN ist über das Verknüpfungssymbol auf Ihrem Windows Desktop möglich.

  • Avast SecureLine VPN
     
  • Microsoft Windows 10 Home / Pro / Enterprise / Education
  • Microsoft Windows 8.1 / Pro /Enterprise
  • Microsoft Windows 8 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows Vista Home Basic / Home Premium / Business / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows XP Home / Professional / Media Center Edition)

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite