Avast 2016: Avast Internet Security mit einem Aktivierungscode aktivieren

Wie Sie Avast Internet Security 2016 mit einem Aktivierungscode aktivieren

Nach dem Kauf von Avast Internet Security 2016 wird per E-Mail eine Bestellbestätigung mit Ihrem Aktivierungscode an die E-Mail-Adresse geschickt, die Sie im Bestellformular angegeben haben. Die folgende Anleitung für die Aktivierung des Codes setzt die Installation der Software auf Ihrem Computer voraus.

Falls Sie Avast Internet Security 2016 bereits installiert haben, Ihr Abonnement jedoch nicht aktiviert wurde, können Sie dies manuell tun, indem Sie den Aktivierungscode verwenden, den Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail nach dem Kauf erhalten haben.

  1. Öffnen Sie die E-Mail, die Ihren Aktivierungscode beinhaltet und kopieren Sie diesen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orange Avast-Icon in der Taskleiste und wählen Sie Abonnementsinformationen aus dem Menü,
  3. Klicken Sie im Bildschirm Ihr Abonnement auf Aktivierungscode einfügen.
  4. Geben Sie den Aktivierungscode aus der Bestätigungs-E-Mail ein (oder kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn ein). Klicken Sie auf Weiter. Eine Bestätigung erscheint. Klicken Sie auf OK.
  5. Sie können überprüfen, ob Ihr Abonnementstatus AKTIV ist und das Gültigkeitsdatum im Bildschirm Ihr Abonnement korrekt ist.

Avast Internet Security 2016 ist damit für die Dauer der Lizenzlaufzeit aktiviert.

  • Der Aktivierungscode ist nur für die Anzahl der Arbeitsplätze Ihrer Lizenz gültig.
  • Sollten Sie eine 3-PC-Lizenz haben, kann der Aktivierungscode dreimal verwendet werden.
  • Sollten Sie Avast erneut installieren müssen, ist der Aktivierungscode am selben PC gültig.
  • Sollten Sie Ihren Aktivierungscode bereits für die Anzahl der Arbeitsplätze Ihrer Lizenz verwendet haben und die Lizenz auf einen anderen PC übertragen wollen, nutzen Sie bitte die Lizenzdatei um die Installation des Produktes zu aktivieren.
  • Avast Internet Security 2016
  • Microsoft Windows 10 Home / Pro / Enterprise / Education
  • Microsoft Windows 8.1 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 8 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows Vista Home Basic / Home Premium / Business / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows XP SP3 Home / Professional / Media Center Edition

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite