Avast Anti-Theft für Android: FAQ

Avast Anti-Theft: FAQ

Avast Anti-Theft wurde entworfen, um Ihre privaten mobilen Daten zu schützen und Ihnen zu helfen, Ihr verlorenes oder gestohlenes Telefon wieder zu bekommen. Sie können Avast Anti-Theft konfigurieren, bestimmte Aktionen automatisch durchzuführen, zum Beispiel einen Alarm abspielen, wenn eine nicht vertrauenswürdige SIM-Karte erkannt wird. Sie können Avast Anti-Theft als versteckte Anwendung installieren, so dass diese Funktion nicht für potenzielle Diebe sichtbar ist. Zusätzlich können Sie ein verlorenes oder gestohlenes Gerät aus der Ferne über SMS-Befehle oder Ihr Avast-Konto ansteuern, wodurch Sie das Gerät verfolgen, sperren oder private Daten löschen können.

Systemvoraussetzungen

Download und Installation

Funktionen und Einstellungen

Allgemeine Fragen

Wie lauten die Systemanforderungen für Anti-Theft?

Sie können Anti-Theft auf jedem Gerät mit dem Betriebssystem Android 4.0.3 und höher installieren und verwenden.

Anti-Theft unterstützt Telefone und Tablets mit Android und ist mit Dual-SIM-Geräten kompatibel.

Anti-Theft wird nicht unterstützt (ist nicht kompatibel, kann nicht installiert werden und läuft nicht) auf Symbian, iOS, Microsoft Windows Phone/Mobile, Bada, WebOS, oder jedem anderen Betriebssystem. Es ist nicht kompatibel mit Nokia, iPhone oder iPad Geräten.

Wenn Sie eine Custom ROM verwenden, funktioniert die App möglicherweise nicht wie vorgesehen. Sie können über unsere Supportseiten Ihr Feedback hinterlassen.

Wie kann ich Avast Anti-Theft downloaden und installieren?

Der einfachste Weg um Avast Anti-Theft zu installieren, ist über den Google Play Store:

  1. Öffnen Sie den Play Store von dem App-Bildschirm auf Ihrem Android-Gerät und suchen Sie nach Avast Anti-Theft mit dem Suchbegriff avast, oder tippen Sie auf den Button:
  2. Suchen Sie im Google Play Store nach Avast Anti-Theft und tippen Sie auf Installieren.
  3. Gewähren Sie der App die nötigen Berechtigungen und öffnen Sie die App.
  4. Folgen Sie dem Avast Installationsassistenten, um die Konfiguration abzuschließen.

Die Schritte können sich geringfügig unterscheiden, je nach Gerätemodell, Version des Betriebssystems und Anpassungen des Herstellers.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte den folgenden Artikel:

Wie kann ich Avast Anti-Theft deinstallieren?

Bevor Sie Anti-Theft deinstallieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigung Geräteadministrator für die App in Ihren Android-Einstellungen deaktiviert haben. Öffnen Sie Einstellungen → Sicherheit → Geräteadministratoren und entfernen Sie das Häkchen bei Avast Anti-Theft. Ansonsten können Sie den Deinstallationsprozess nicht abschließen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Gerätes über den Hauptbildschirm.
  2. Wählen Sie Apps, dann Avast Anti-Theft.
  3. Wählen Sie Deinstallieren und bestätigen Sie anschließend mit OK

Die Schritte können sich geringfügig unterscheiden, je nach Gerätemodell, Version des Betriebssystems und Anpassungen des Herstellers.

  1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Gerät und suchen Sie nach Avast Anti-Theft.
  2. Tippen Sie auf Avast Anti-Theft.
  3. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  4. Tippen Sie auf OK, um den Deinstallationsprozess zu bestätigen.

Für weitere Informationen zur Deinstallation lesen Sie bitte den folgenden Artikel:

Was kann ich machen, wenn die Deinstallation von Anti-Theft nicht funktioniert?

Wenn Sie Anti-Theft nicht deinstallieren können, stellen Sie sicher, dass die App nicht mehr als Geräteadministrator in Ihren Android-Einstellungen markiert ist. Um diese Berechtigung zu deaktivieren, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Gerätes über den Hauptbildschirm.
  2. Wählen Sie die Option Sicherheit.
  3. Wählen Sie die Option Geräteadministratoren.
  4. Entfernen Sie das Häkchen bei Anti-Theft in der Anwendungsliste.
  5. Nun können Sie den Deinstallations-Prozess abschließen.

Was ist der unsichtbare Modus?

Im unsichtbaren Modus ist Anti-Theft vom Android App Launcher versteckt und kann nicht wie andere Apps gefunden oder gestartet werden. Diese Funktion ist nützlich, wenn Ihr Gerät verloren oder gestohlen ist. Wenn die App nicht von einem potenziellen Dieb erkannt werden kann, ist die Chance viel größer, dass Sie das Gerät auf die Entfernung verfolgen oder kontrollieren können. Es gibt zwei Möglichkeiten, die App zu öffnen, wenn der unsichtbare Modus aktiv ist:

  • Öffnen Sie die App, indem Sie Ihre Avast-PIN wählen und sie "anrufen" wie eine Telefonnummer. Diese Methode funktioniert nur bei Geräten mit SIM-Karten.
  • Öffnen Sie eine andere auf Ihrem Gerät installierte Avast-App und gehen Sie zum Abschnitt Mehr von Avast. Dann tippen Sie auf das Anti-Theft-Symbol, um es zu öffnen. Diese Möglichkeit ist aktuell verfügbar in Avast Mobile Security, Battery Saver, Cleanup und Wi-Fi Finder.

Der unsichtbare Modus kann manuell unter Einstellungen → unsichtbarer Modus aktiviert werden.

Was ist PIN Sicherheit?

Die PIN Sicherheit ermöglicht zusätzlichen Schutz, indem Ihr Gerät als verloren markiert wird, wenn Ihre Avast PIN drei Mal falsch eingegeben wird. PIN Sicherheit kann manuell unter Einstellungen → PIN Sicherheit aktiviert werden.

Was ist SIM Sicherheit?

Wenn Sie SIM Sicherheit aktivieren, wird das Gerät automatisch gesperrt, wenn ein Wechsel der SIM-Karte erkannt wird. Dies ist besonders nützlich, wenn ein potenzieller Dieb versucht, eine andere SIM-Karte in Ihr Gerät einzusetzen. SIM Sicherheit kann manuell unter Einstellungen → SIM Sicherheit aktiviert werden.

Was bedeutet der Abschnitt Nachricht auf Sperrbildschirm anzeigen?

In diesem Abschnitt können Sie eine Nachricht festlegen (zum Beispiel eine Warnung oder Ihre Kontaktdaten), die auf dem Sperrbildschirm erscheint, wenn Ihr Gerät verloren oder gestohlen ist. Öffnen Sie Einstellungen → Nachricht auf Sperrbildschirm anzeigen.

Was ist der Bereich PIN ändern?

Hier können Sie den PIN-Code, den Sie beim Aktivierungsprozess festgelegt haben, ändern. Um ihn zu ändern, benötigen Sie Ihre aktuelle PIN. Gehen Sie zu Einstellungen → PIN ändern.

Was ist die Funktion SMS-Fernsteuerung?

Diese Funktion beinhaltet SMS-Befehle, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Gerät fernzusteuern. Sie können den Befehl direkt von Ihrem Telefon schicken, Sie benötigen nur eine Ziel-Telefonnummer und die zugehörige PIN. Gehen Sie zu Einstellungen → SMS Fernsteuerung.

Was bedeutet der Abschnitt Im Diebstahlfall?

In diesem Abschnitt können Sie das Verhalten der App im Falle eines Diebstahls definieren. Sie können folgende Optionen festlegen:

  • Gerät sperren - das Gerät wird gesperrt
  • Sirenen-Ton - die Sirene wird automatisch aktiviert.
  • Änderung der Geräteeinstellungen beschränken - niemand kann auf die Geräteeinstellungen ohne die gültige PIN zugreifen.

Diese Einstellungen werden nur aktiv, wenn Sie das Gerät als gestohlen markieren. Sie können Ihr Gerät über SMS-Befehl oder Ihr Avast-Konto als verloren markieren. Alle Optionen sind standardmäßig aktiviert, um den höchstmöglichen Schutz im Fall von Verlust oder Diebstahl zu gewähren. Wenn Sie eine dieser Einstellungen deaktivieren möchten, öffnen Sie Einstellungen → Im Diebstahlfall.

Wie aktiviere ich Anti-Theft?

Wenn Sie Anti-Theft das erste Mal ausführen, fordert Sie die App auf, die Aktivierung zu beginnen, was die SMS- und Web-Steuerungs-Konfiguration und die Erteilung bestimmter Berechtigungen umfasst. Diese Aktivierung stellt die volle Funktionalität der App sicher.

Für Details zur Aktivierung lesen Sie bitte den folgenden Artikel:

Wie kann ich mein Gerät bei Verlust oder Diebstahl mit Anti-Theft fernsteuern?

Sie haben auf folgende Möglichkeiten zur Fernsteuerung Ihres Geräts:

Für Details zur Ansteuerung Ihres Geräts lesen Sie bitte den folgenden Artikel:

Was macht Anti-Theft, wenn die SIM-Karte gewechselt wird?

Wenn die Funktion PIN Sicherheit in Anti-Theft aktiviert ist, sperrt sich das Gerät automatisch, wenn eine neue SIM-Karte eingelegt wird. Sie können das Gerät entsperren und die SIM-Karte als sicher markieren, indem Sie Ihren Avast PIN-Code eingeben. Diese zusätzliche Schutzfunktion hindert mögliche Diebe daran, auf Ihr Gerät zuzugreifen. PIN Sicherheit ist standardmäßig deaktiviert. Sie können die Funktion in den Einstellungen → PIN Sicherheit aktivieren.

Warum benötigt Anti-Theft so viele Berechtigungen?

Daten und Programmier-Interfaces sind in Android durch Berechtigungen geschützt. Avast benötigt Berechtigungen, um die Funktionalität seiner Werkzeuge und Funktionen zu implementieren. Die Berechtigungen, die Anti-Theft anfordert, sind das für die Umsetzung der vollen Funktionalität der App nötige Minimum. Wenn wir diese Berechtigungen entfernen würde, könnte die App nicht wie gewünscht funktionieren. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst. Wir nutzen die Berechtigungen NICHT zur Übertragung privater Daten an unsere Server oder zur Verursachung unerwünschter Kosten auf Ihrer Telefonabrechnung. Avast gibt Ihre Daten NICHT and Dritte weiter.

Was ist mit der Root-Unterstützung passiert?

Wir haben die Root-Unterstützung in der neuen Veröffentlichung von Anti-Theft eingestellt. Wir haben uns entschlossen, uns auf die am meisten benutzten Funktionen der App zu konzentrieren und zugunsten einer reibungsloseren, verbesserten Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit auf andere zu verzichten.

Kann ich Anti-Theft umbenennen oder es für Diebe auf andere Weise unsichtbar machen?

Die Funktion App Disguiser ist in Anti-Theft nicht mehr verfügbar. Es gibt keine Möglichkeit, den Namen der App zu ändern. Jedoch kann die App vom Android App Launcher durch die Funktion Unsichtbarer Modus verborgen werden. Der Unsichtbare Modus kann manuell unter Einstellungen → unsichtbarer Modus aktiviert werden.

Beinhaltet die neue Version von Anti-Theft die Theftie-Funktion?

Ja, Anti-Theft nimmt automatisch ein Foto des möglichen Diebs auf, wenn Sie Ihr Gerät als verloren markieren. Zusätzlich nimmt die App eine 1-minütige Audiodatei auf, um Ihnen bei der Identifizierung des Angreifers zu helfen. Sie finden das Foto und die Audiodatei in Ihrem Avast-Konto. Öffnen Sie die Webseite des Avast-Kontos, melden Sie sich an und wählen Sie bei Ihrem Gerät Info → Benachrichtigungen. Wenn Sie zuvor Ihr Konto mit Google Drive verbunden haben, werden die Dateien auch dorthin geschickt.

Wofür wird die Avast PIN in Avast Anti-Theft verwendet?

Die Avast PIN dient dem Zugriff auf die Benutzeroberfläche von Anti-Theft. Da Avast Anti-Theft im Unsichtbaren Modus nicht sichtbar ist, kann es nicht auf die gleiche Weise wie andere Apps geöffnet werden. Stattdessen öffnen Sie die Benutzeroberfläche, indem Sie die Avast PIN wie eine Telefonnummer anrufen. Der Eintrag wird von der Anrufliste gelöscht, so dass die Avast PIN, die Sie angerufen haben, nicht für Dritte sichtbar ist. Für den Anruf fallen keine Kosten an.

Falls Sie keine Nummer wählen können, oder falls Ihr Gerät keine Anruffunktion hat, können Sie auf Anti-Theft über Ihr Avast-Konto zugreifen, wenn Ihr Gerät mit dem Konto verbunden ist.

Kann ich eine vergessene Avast PIN wiederherstellen?

Aus Sicherheitsgründen sendet Anti-Theft Ihre Avast PIN nicht an unsere Server und es gibt kein Masterpasswort. Es gibt jedoch zwei mögliche Wege zur Rücksetzung einer PIN - über Ihr Google-Konto und Ihr Avast-Konto.

Ihre PIN über Ihr Google-Konto ändern:

  1. Tippen Sie auf PIN zurücksetzen, sobald Sie zur Eingabe Ihrer aktuellen PIN aufgefordert werden.
  2. Sie werden zur Anmeldeseite Ihres Google-Kontos weitergeleitet. Klicken Sie auf Weiter, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.
  3. Geben Sie Ihr Passwort für Ihr Google-Konto ein und tippen Sie auf Anmelden.
  4. Anti-Theft fordert Onlinezugriff an. Tippen Sie auf Aktivieren.
  5. Geben Sie Ihre neue PIN ein und wiederholen Sie sie, um die Änderung zu bestätigen.
  6. Geben Sie Ihre PIN erneut ein, um die App zu öffnen.

Ihre PIN über Ihr Avast-Konto ändern:

  1. Melden Sie sich in dem mit Ihrem Gerät verbundenen Avast-Konto an.
  2. Wählen Sie Ihr Gerät.
  3. Öffnen Sie Einstellungen → Anti-Theft.
  4. Geben Sie Ihre PIN ein und wiederholen Sie sie, um die Änderung zu bestätigen.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu bestätigen.

Warum können für die Avast PIN nur Ziffern verwendet werden?

Da Avast Anti-Theft im unsichtbaren Modus nicht sichtbar ist, kann es nicht auf die gleiche Weise wie andere Apps geöffnet werden. Stattdessen öffnen Sie die Benutzeroberfläche, indem Sie die Avast PIN wie eine Telefonnummer anrufen. Da die Telefon-App nur Ziffern annimmt, muss Ihre Avast PIN ausschließlich aus Ziffern bestehen.

Wie kann ich die Sprache in Avast Anti-Theft ändern?

Es gibt keine Option, die Sprache in den Einstellungen von Anti-Theft zu ändern. Die voreingestellte Sprache der App basiert auf der Systemsprache. Um die Systemsprache zu ändern, gehen Sie bitte zu den Android-Einstellungen und wählen Ihre bevorzugte Sprache im Tab Sprache und Eingabe. Der Name dieses Abschnitts kann sich geringfügig unterscheiden, je nach Gerätemodell, Version des Betriebssystems. Die Änderung der Sprache gilt für das gesamte System, einschließlich anderer Apps die auf Ihrem Gerät installiert sind.

Wie kann ich Feedback über die App abgeben?

Sie können auf verschiedene Weise Ihre Unterstützung für die Produkte für Mobiltelefone von Avast zum Ausdruck bringen und helfen, sie zu verbessern.

Wenn Sie Ihre allgemeine Erfahrung mit der App mitteilen oder sie empfehlen möchten:

  • Schreiben Sie eine Bewertung auf Google Play.
  • Erzählen Sie Ihren Freunden über Facebook oder Twitter von unserer Software.
  • Schreiben Sie Berichte in Foren, die sich mit Android oder iOS befassen.

Wenn Sie ein technisches Problem mit Avast Anti-Theft oder eine Idee zur Verbesserung der App haben:

  • Senden Sie Ihr Feedback über die App. Öffnen Sie den Feedback-Bereich unter Einstellungen → Kundendienst kontaktieren.
  • Schicken Sie Ihr Feedback über unsere Supportseiten.

Welche weiteren Avast Apps sollte ich nutzen?

Avast bietet eine Reihe an Apps zur Verbesserung der Leisung Ihres Mobilgeräts und zum Schutz vor Hackern und Dieben:

  • Avast Mobile Security: Schützen Sie Ihr Telefon oder Tablet mit unserer top-bewerteten Free-Mobile-Security-App, die sowohl Antivirus- als auch eine Funktion gegen WLAN-Schwachstellen hat.
  • Avast Cleanup: Verbessern Sie die Leistung und Effizienz Ihres Geräts mit unserer Cleanup-App, die den Speicherplatz auf Ihrem Gerät schnell analysiert und alle unnötigen Daten, die Speicherplatz verschwenden, säubert.
  • Avast WiFi Finder: Verbinden Sie sich schnell und einfach mit sicheren öffentlichen WLAN-Netzwerken, egal wo Sie sind - mit dem WiFi Finder.
  • Avast Passwörter: Schützen Sie Ihre Passwörter und melden Sie sich einfach in Ihre Online-Accounts mit nur einem Hauptpasswort an. Sie können diese App über mehrere Geräte hin synchronisieren.
  • Avast SecureLine VPN: Hindern Sie Hacker daran, Ihre Daten zu stehlen, wenn Sie mit öffentlichen oder offenen WLAN-Netzwerken verbunden sind, sichern Sie Ihre persönlichen WLAN-Netzwerke und schützen Sie Ihre Privatsphäre mit SecureLine VPN für private Verschlüsselung.
  • Avast Battery Saver: Verlängern Sie die Batterielaufzeit pro Ladung und identifizieren und beenden Sie Apps, die auf Ihrem Mobilgerät am meisten Strom verbrauchen.
  • Avast App-Sperre: Schützen Sie sensible Inhalte gegen Eindringlinge auf Ihrem Mobiltelefon mit unserer App-Sperre.
  • Avast Anti-Theft
  • Android 4.0.3 und höher

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite