Avast 2015: Lizenzdatei in Avast Premier einfügen

So aktivieren Sie Avast Premier mit einer erworbenen Lizenzdatei

Nach dem Kauf von Avast Premier 2015 wird per E-Mail eine Bestellbestätigung mit Ihrer Lizenzdatei an die E-Mail-Adresse geschickt, die Sie im Bestellformular angegeben haben.

Die folgende Anleitung geht davon aus, dass Avast Antivirus auf Ihrem Computer installiert ist.

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit der Lizenzdatei und öffnen Sie die Datei License.avastlic im Anhang.
  2. Sobald die Datei geöffnet wird, erscheint eine Dialogbox. Klicken Sie auf Ja, um die Lizenzdatei mit den angezeigten Abonnementdetails einzufügen.
  3. Klicken Sie auf OK, sobald die Bestätigung erscheint.
  4. Um zu überprüfen, ob das Abonnement aktiviert wurde, öffnen Sie die Benutzeroberfläche von Avast und wählen Sie im Menü Einstellungen.
  5. Überprüfen Sie unter Abonnement, ob Ihr Abonnementsstatus AKTIV ist und das Gültigkeitsdatum korrekt ist.

Avast Premier 2015 ist damit für die Dauer der Lizenzlaufzeit aktiviert.

Falls diese automatische Methode aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, versuchen Sie bitte die Alternative Methode, die unten in den Detaillierten Schritten beschrieben ist.

Folgen Sie bitte den detaillierten Schritten zum Einfügen Ihrer Lizenz für Avast Premier 2015 auf Ihrem Computer.

Falls diese automatische Methode aus irgendeinem Grund nicht abgeschlossen werden kann (z.B. wenn ein Problem mit der Dateiendung auftritt oder eine Fehlermeldung erscheint), wählen Sie bitte oben den Reiter Alternative Methode.
  1. Öffnen Sie die E-Mail mit Ihrer Lizenzdatei und öffnen Sie die Datei License.avastlic im Anhang. Die Methode variiert, je nach verwendetem E-Mail Client-Programm, z.B. doppelklicken Sie auf die Datei im Anhang, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie die Option Öffnen oder wählen Sie die Option Anhänge öffnen, usw.
    Wenn Sie die Datei nicht direkt in Ihrer E-Mail öffnen können, speichern Sie stattdessen die Datei License.avastlic auf Ihrem Computer und öffnen Sie sie dann.
  2. Sobald die Datei geöffnet wird, erscheint eine Dialogbox. Klicken Sie auf Ja, um die Lizenzdatei mit den eingeblendeten Abonnement-Details einzufügen. Eine Bestätigung erscheint. Klicken Sie einfach auf OK.
  3. Um zu überprüfen, ob Ihr Abonnement aktiviert wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orange Avast-Icon in der Taskleiste und wählen Sie Abonnementinformationen aus dem Menü,

    ...oder öffnen Sie die Avast Benutzeroberfläche über das Symbol auf Ihrem Desktop und wählen Sie Einstellungen.
  4. Unter Abonnement können Sie überprüfen, ob Ihr Abonnementstatus AKTIV ist und ob das Gültigkeitsdatum korrekt ist.
  1. Öffnen Sie die E-Mail mit der Lizenzdatei und speichern Sie die Datei License.avastlic im Anhang auf Ihrem Computer. Die Methode variiert, je nach verwendetem E-Mail Client-Programm, z.B. klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie die Option Speichern unter oder wählen Sie die Option Anhänge herunterladen, usw.
    Wir empfehlen, die Datei auf Ihrem Windows-Desktop zu speichern, damit Sie sie später einfach finden können.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orange Avast-Icon in der Taskleiste und wählen Sie Abonnementsinformationen aus dem Menü. ...oder öffnen Sie die Avast Benutzeroberfläche über das Symbol auf Ihrem Desktop und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie unter Abonnement auf Lizenzdatei einfügen.
  4. Ein Dialogfenster erscheint. Navigieren Sie zu der Datei License.avastlic, wo Sie sie in Schritt 1 gespeichert haben und klicken Sie auf Öffnen.
  5. Sobald die Datei geöffnet wird, erscheint eine Dialogbox. Klicken Sie auf Ja, um die Lizenzdatei mit den eingeblendeten Abonnement-Details einzufügen. Eine Bestätigung erscheint. Klicken Sie einfach auf OK.
  6. Sie können überprüfen, ob Ihr Abonnementstatus AKTIV ist und das Gültigkeitsdatum im Bildschirm Ihr Abonnement korrekt ist.

Avast Premier 2015 ist damit für die Dauer der Lizenzlaufzeit aktiviert.

  • Avast Premier 2015
  • Microsoft Windows 10 Home / Pro / Enterprise / Education
  • Microsoft Windows 8.1 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 8 / Pro / Enterprise
  • Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows Vista Home Basic / Home Premium / Business / Enterprise / Ultimate
  • Microsoft Windows XP Home / Professional / Media Center Edition

Es tut uns leid, aber dieser Artikel ist nicht in der gewählten Sprache verfügbar. Möchten Sie fortfahren und den Artikel in der aktuellen Sprache lesen oder zu unserer Startseite in der aktuell gewählten Sprache gehen?

Weiterlesen Zur Startseite