Wir unterstützen Browser, keine Dinosaurier. Aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie den Inhalt dieser Webseite korrekt anzeigen möchten.

30% Rabatt auf Small Office Protection
Fallstudie

Dale Country Schools verbessern Cybersicherheit um 85 % mit Avast Business Managed Antivirus

Die Schule

An den Dale County Schools im Südosten von Alabama liegt der Schwerpunkt auf der Förderung von lebenslang Lernenden. Zu dem Schulbezirk, der von der Bildungsbehörde von Dale County verwaltet wird, gehören Grund-, Mittel- und weiterführende Schulen mit insgesamt 3.000 Schülern.

Technology Director Juan Cepero verwaltet die IT- und Sicherheitsstruktur im Dale County seit über 20 Jahren. „Wenn du im Dale County lebst, wirst du Teil einer großen Familie“, sagt Cepero. „Viele Eltern unserer Schüler arbeiten hier als Lehrer, Betreuer, Beamte und Busfahrer. Deshalb erledigst du deine Arbeit hier mit einem ganz besonderen Engagement.“

Die Herausforderung

Oberste Priorität hat für Herrn Cepero, dass das Netzwerk des Schulbezirks sicher bleibt und die Geräte regelmäßig mit Patches versorgt werden. In Zusammenarbeit mit Technology Specialist Wesley Bradshaw verwaltet Cepero 20 virtuelle Server in der Zentrale, einen Server an jeder der sieben Schulen und mehr als 5.500 Smartphones, Laptops und andere verbundene Geräte.

Für Herrn Cepero ist auch die Schulung der Nutzer entscheidend. „Phishing-Angriffe werden immer aggressiver, und um sie zu bekämpfen, muss man den Nutzern klarmachen, dass ihr Verhalten zu ernsthaften Sicherheitsproblemen führen kann. Es ist einfach, auf einen Link zu klicken, der authentisch aussieht, aber die Nutzer müssen wissen, was auf dem Spiel steht. Es muss unbedingt vermieden werden, dass in ein Netzwerk Viren oder Malware gelangen, die personenbezogene Daten und den täglichen Betrieb gefährden.“

Die Lösung

Herr Cepero hatte sich seit 2015 auf die kostenlose Version von Avast Antivirus verlassen. 2018 begann er, verschiedene Antiviruslösungen zu vergleichen, die bei überschaubaren Kosten zusätzlichen Schutz boten und einfach zu implementieren waren. Er entschied sich schließlich gegen Sophos und Faronics und für Avast Business Managed Antivirus und die Cloud Management Console „Nach einem Vergleich der Kosten und des Funktionsumfangs war Avast Business Antivirus bei weitem die beste Wahl und wir bekamen ein Dreijahresabonnement zu einem günstigen Preis“, so Cepero.

Ein weiterer Vorteil war die schnelle Implementierung. „Über das MSI-Installationsprogramm in der Management Console konnten wir Avast Business Antivirus schnell auf über 100 Computer laden“, fügt er hinzu.

Aus den 13 zur Auswahl stehenden Antivirusfunktionen hat Herr Cepero bereits SmartScan, Firewall, WiFi Inspector und Rescue Disk getestet und schätzt die Bedrohungsbenachrichtigungen und detaillierten Bedrohungsdaten, die er erhält.

In der Konsole hat er auch neue Funktionen entdeckt. „Ich kann jetzt mehrere Aufgaben gleichzeitig ausführen, Scans planen und Warnmeldungen einrichten“, erklärt Cepero. „Wenn ich einen vollständigen Scan ausführe, sehe ich, wenn die Untersuchung bestimmter Dateien fehlschlägt, und das sagt mir, dass ein Computer möglicherweise ein Problem hat. Ich finde es gut, dass ich die Funktion „Rescue Disk“ verwenden kann, wenn ein PC infiziert wurde, aber seit dem Einsatz des neuen Avast Business Antivirus hatten wir gar keine Probleme mehr mit Viren oder Malware.“

Herr Cepero ist auch Betatester des neuen Dienstes „Avast Business Patch Management“, der bald in der Konsole verfügbar sein wird. „Die Verwaltung von Patch-Updates, insbesondere für Windows, kann mich 30 Minuten pro Server und Nutzergruppe kosten. Auf dem Bildschirm „Patch Management“ in der Konsole kann ich jetzt auf ein Dropdown-Menü mit allen verfügbaren Software-Updates zugreifen. Ich kann die Patches mit wenigen Klicks planen und verteilen und erhalte eine Bestätigung. So kann ich sichergehen, dass Patches erfolgreich installiert und Risiken eliminiert werden.“

Die Ergebnisse

Für Herrn Cepero waren die Zeitersparnis, der verbesserte Schutz und die größere Transparenz die entscheidenden Vorteile des Upgrades.

„Angesichts des Preises von Avast Business Managed Antivirus und aller verfügbaren Funktionen ist es die beste Sicherheitslösung für unsere Anforderungen. Unsere Lehrkräfte und Mitarbeiter haben jetzt die Gewissheit, dass ihre Computer geschützt sind, und wir haben die Tools, um unsere Arbeit zu automatisieren und eine starke Abwehrstruktur einzurichten.“

Branche

Schulung

Geschäftsanforderung

Reduzierung des Sicherheitsrisikos durch menschliche Fehler und Automatisierung der Bereitstellung von Sicherheitsdiensten

Lösung

Avast Business Managed Antivirus

Ergebnis

  • Verbesserung des Niveaus der Bedrohungserkennung und des Schutzes um mehr als 85 % im Vergleich zum Vorjahr
  • Durch den Einsatz stärkerer Antivirus- und Sicherheitsfunktionen keine Notwendigkeit mehr, Computer aufgrund von Infektionen wiederherzustellen
  • Optimierung des Patching-Prozesses für Windows und Software von Drittanbietern mithilfe der Betaversion des neuen Patch-Management-Dienstes der Konsole

Durch den Umstieg auf Avast Business Managed Antivirus wurde unsere Sicherheitsstruktur im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 85 % verbessert. Wir haben durch die Funktionen der Konsole einen besseren Überblick über unser Netzwerk und konnten Effizienzgewinne erzielen. Jetzt haben wir die Möglichkeit, uns auf proaktive Sicherheitsfunktionen für unseren Schulbezirk zu konzentrieren.

Dale County Schools Fallstudie