Wir unterstützen Browser, keine Dinosaurier. Aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie den Inhalt dieser Webseite korrekt anzeigen möchten.
20 % Rabatt

Avast Business Antivirus für Linux

Unentbehrlicher Schutz Ihrer Linux-Systeme auf Unternehmensniveau.

CHF 302.32 CHF 377.90

pro Gerät und Jahr - Alle Preise ohne MwSt.

Management Console

Sicherheit für Unternehmen unter Linux

Schützen Sie Ihre Linux-Systeme mit unserer schlanken, sofort einsatzbereiten Virenschutzlösung. Unsere einzigartige CommunityIQ-Technologie kombiniert Millionen von Servern, um Ihr Linux-System vor Malware zu schützen. Beschleunigen Sie Ihre Workstations, indem Sie die Dateien direkt auf Ihrem Server schützen, und profitieren Sie von Multicore-Unterstützung.

Core-Scanner

Ein On-Demand-Virenscan-Dienst mit Befehlszeilen-Utility für Linux zur Integration mit E-Mail-Servern, die AMaViS nutzen. Clients verbinden sich mit dem UNIX-Socket des Dienstes, um Core-Scans und Scans über die Befehlszeilen-Utility durchzuführen, deren Ergebnis sofort angezeigt wird.

Dateiserver-Schutz

Ein Echtzeit-Dateiscanner, der Dateien überprüft, die auf die überwachten Bereitstellungspunkte geschrieben werden. Er unterstützt einen Fanotify-basierten ”on write”-Dateisystemschutz, der speziell für Dateiserver entwickelt wurde und sowohl unter Samba als auch unter NFS Ihre Dateien wirkungsvoll schützt.

Wie funktioniert der Linux-Virenschutz?

Ausgabeformat des Virenscans

Jede erkannte bösartige Datei wird in einer separaten Zeile gemeldet. Unbedenkliche Dateien werden durch eine "[OK]"-Markierung gekennzeichnet. Infizierte Dateien, die aufgrund unzureichender Rechte nicht gescannt werden konnten, oder beschädigte Archive werden durch eine "[ERROR]"-Markierung gekennzeichnet. Über die -e-Option vom Scan ausgeschlossene Dateien werden durch eine "[EXCLUDED]"-Markierung gekennzeichnet.

Aktualisierung der Virendefinitionen

Das regelmäßige Aktualisieren der Virendefinitionen (VPS) ist erforderlich, um Ihren Virenschutz auf dem neusten Stand zu halten. Avast Business Antivirus für Linux bietet ein Shell-Skript, das die Verfügbarkeit von Downloads überprüft und die aktuellen VPS installiert. Das aktualisierte Skript wird standardmäßig installiert und alle fünf Stunden als Cron Job ausgeführt .

Streaming-Updates

Wenn der Scan-Dienst aktiviert ist, baut er eine permanente Netzwerkverbindung zur Avast-Cloud auf und ruft Updates der Virendefinitionen ab, sobald diese verfügbar sind. Streaming-Updates ergänzen die normalen Updates der Virendatenbank, sodass Sie stets geschützt sind.

Distribution

Die Komponenten der Virenschutzsoftware unter Linux sind als DEB für Debian (Ubuntu)-Systeme und RPM für RedHat/SUSE-Systeme im Lieferumfang enthalten und daher mit diesen Standarddistributionen kompatibel. Es werden auch Software-Repositories bereitgestellt, sodass alle Standardtools zur Systemverwaltung genutzt werden können, um die Avast Business-Programme aktuell zu halten.

Technische Spezifikationen herunterladen

Unterstützte Betriebssysteme:

  • CentOS ab Version 7
  • Debian ab Version 8
  • Red Hat Enterprise Linux 7.4
  • Ab Ubuntu LTS 16.04
20 % Rabatt
Asset 55CHF 377.90CHF 302.32

Avast Business Antivirus für Linux

Jetzt kaufen

Registrierung Ihrer 30-Tage-Testlizenz

Füllen Sie nachstehend unser einfaches Formular aus und wir senden Ihnen eine 30-Tage-Testlizenz für unsere preisgekrönte Avast Security Software per E-Mail zu.

Bitte wählen Sie das gewünschte Dowload-Paket
und laden Sie Ihre Software herunter: