Wir unterstützen Browser, keine Dinosaurier. Aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie den Inhalt dieser Webseite korrekt anzeigen möchten.

Fallstudie

Northwest Technology Services steigert Gewinn um 30 % mithilfe von Avast Business CloudCare

Das Unternehmen

Bob Psenka hat die Northwest Technology Services in 2006 gegründet, mit dem Fokus kleinen und mittlere Unternehmen (KMU) in den Regionen im Nordwesten von Chicago, IT- und Sicherheitsdienste anzubieten.

Heute führt Bob das Unternehmen mit einem starken Fokus auf Managed Services. „Als kleines Team hängt unser Erfolg oft davon ab, wie schnell wir auf IT- oder Cybersecurity-Bedürfnisse von KMUs reagieren können“, erklärt er. „Auf ein Model von Managed Services zu wechseln, hat uns geholfen diese Dienste besser zu verwalten und abzurechnen und bei Sicherheitsproblemen und neuen Bedrohungen einen Schritt voraus zu sein.“

Die Herausforderung

Für Bob hat die Skalierung des Unternehmens bei gleichzeitigem Ausbalancieren der zu investierenden Zeit in bereits existierende Kunden oberste Priorität. „Sicherheit für kleine Unternehmen zu garantieren ist nicht leicht Vertriebszyklen für KMUs sind teilweise so komplex wie bei großen Unternehmen. Es muss viel Zeit in die Schulung der Unternehmensbesitzer investiert werden, damit der Wert und die Kosten der Dienste sichtbar und gerechtfertigt werden kann. Mit der benötigten Zeit ist es extrem wichtig, die richtigen Tools für Managed Security zur Hand zu haben“, sagt Bob.

Die Lösung

Als AVG-Avast-Partner seit 2008 hat Bob zunächst die Antivirus-Lösungen des Unternehmens verkauft, um Viren und Bedrohungen zu stoppen. „Anfangs sind Unternehmen mit ihren Computern zu uns gekommen, auf denen wir dann eine Vielzahl verschiedener Viren entdeckt haben, die vom installierten Antivirus nicht erkannt wurden. Wir haben damit begonnen AVG-Antivirus und später dann die Avast Business-Lösung zu installieren, um der Viren Herr zu werden. Danach hatten wir kein Problem mehr“, fügt Bob an.

Danach, so Bob, wurde Avast Business CloudCare ins Portfolio der angebotenen Dienste aufgenommen, inklusive des IT-Fernsteuerungstools, Antivirus Pro Plus, Cloud Backup, Inhaltsfilter und E-Mail-Sicherheitsdienste. „Für uns hat sich das CloudCare-Portal als optimale Lösung für den Verkauf von Antivirus-Lizenzen und für bessere Kontrolle über Lizenzverlängerung angeboten. Jedes Mal wenn wir CloudCare-Dienste nutzen, bauen wir eine Beziehung zum Kunden auf und wenn die Zeit für neue Dienste oder Equipment gekommen ist, rufen diese uns an“, erklärt er.

Für Bob hat der Endgeräteschutz oberste Priorität und Antivirus Pro Plus hat seinen Mehrwert bewiesen. Viele Managed Service Provider bieten mehr als eine Antivirus-Lösung an, aber ich sehe keinen Grund dazu, wenn Antivirus Pro Plus alles was wir brauchen anbietet“, argumentiert er. „Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Avast wissen wir, dass das Unternehmen über die stärkste Bedrohungsdatenbank und den stärksten Antivirus verfügt. Das macht es leichter für uns zu bestätigen, dass Kunden eine tolle Nutzererfahrung über die Lebensdauer der über CloudCare von Antivirus Pro Plus geschützen Geräte erhalten.“

Geschäftskontinuität zu garantieren ist auch leichter. „Cloud-Backup hat uns geholfen den Einfluss unerwarteter Risiken zu vermindern. Wir können schnell in die Cloud gehen und auf Kundendaten zugreifen und diese ohne Verzögerung für das Geschäft wiederherstellen. Das ist ein tolles Extra-Geschäft geworden, das unseren Umsatz stetig erhöht.“

Die Ergebnisse

Für Bob ist CloudCare der Grund warum sein Unternehmen die Strategie bezüglich der Managed Security Services erfolgreich umsetzen konnte, und das bei hoher Kundenbindung und besseren Ergebnissen.

Das Unternehmen hat auch neue Dienstleistungen aufgenommen, was weiteren Umsatz generiert. „Wir können den Zustand der Maschinen und Geräte über die Berichts- und Überwachungsfunktionen von CloudCare beobachten und feststellen, wann es Zeit wird, Equipment auszutauschen. Das erlaubt uns eine Dienstleistung für die Bereinigung und Festplattenaustausch anzubieten, die unsere Verkaufszahlen von Festplatten um fast 50 % erhöht hat“, so Bob.

Er fügt hinzu: „die Frage war immer: wie können wir einen breiteren Markt mit unseren Angeboten erreichen, während wir weiterhin unseren 1:1 Service anbieten, der uns so viel Erfolg gebracht hat?“ Mit CloudCare können wir eine Reihe an Dienstleistungen anbieten, die den Betrieb von KMUs über automatisierte Tools garantieren und uns ein effizientes Unternehmenswachstum bieten.“

Webseite

www.nwtsi.com

Branche

Managed IT und Sicherheitsdienste

Geschäftsanforderung

Sicherheit für kleine Unternehmen vereinfachen und eine Verkaufsstrategie für Managed Security Services entwickeln

Lösung

Avast Business CloudCare

Ergebnis

  • Eine Kundenbindung von über 90 % über eine proaktive Erbringung von Managed Security Services über CloudCare wurde erreicht
  • Erhöhte Verkaufszahlen des Cloud-Backups von CloudCare um 75 % dieses Jahr
  • Die Dienstleistung für den Festplattenaustausch konnte mithilfe der Überwachungs- und Berichtsfunktion von CloudCare angeboten werden, mit einem Anstieg von 50 % an Festplattenverkäufen dieses Jahr

Mit der kompletten Bandbreite an Sicherheitsdiensten von CloudCare und zentralisiertem Management können wir Managed Security KMUs als Paket anbieten, und einfach bepreisen und verkaufen. Das übersetzt sich in noch sichere Netzwerke und bessere Kundenerfahrungen, und einen tollen Mehrwert für unser Unternehmen.