academy
Sicherheit
Sicherheit
Alle Artikel zum Thema Sicherheit anzeigen
Privatsphäre
Privatsphäre
Alle Artikel zum Thema Privatsphäre anzeigen
Leistung
Leistung
Alle Artikel zum Thema Leistung anzeigen
Sprache auswählen
Sprache auswählen
Avast Academy Sicherheit Passwörter So wählen Sie den besten Passwort-Manager

So wählen Sie den besten Passwort-Manager

Ein Passwort-Manager ist ein unverzichtbares digitales Sicherheitsinstrument, das den Zugang zu Ihren sensiblen Konten, Daten und Ressourcen schützt. Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen, die die besten Passwortmanager auszeichnen. Schützen Sie dann Ihre Kennwörter und andere Daten mit spezieller Sicherheitssoftware gegen Datenlecks.

Holen Sie es sich für Mac

Holen Sie es sich für Mac

Holen Sie es sich für PC

Holen Sie es sich für PC

Academy-How-to-choose-the-best-password-manager-Hero

Warum sollten Sie einen Passwort-Manager verwenden?

Die Verwendung eines Passwort-Managers erlaubt es Ihnen, starke Passwörter zu verwenden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, sich diese alle merken zu müssen. Und die besten Passwort-Manager behalten problemlos den Überblick über all die verschiedenen Passwörter, die Sie verwenden, und helfen Ihnen, die Stärke Ihrer bestehenden Passwörter einzuschätzen.

Hamburguer menu icon

Dieser Artikel enthält:

    Ein guter Passwort-Manager informiert Sie auch, wenn Ihre Passwörter schwach sind, für mehrere Konten verwendet werden oder in einem Datenleck aufgetaucht sind. Passwort-Manager können Ihnen auch dabei helfen, starke, einzigartige Passwörter zu erstellen und sicherzustellen, dass Sie sich an bewährte Methoden für Passwörter halten.

    Wenn Sie lange und einzigartige Passwörter für jedes Ihrer Konten verwenden, behält ein Passwort-Manager den Überblick über alle Ihre Passwörter, sodass Sie sich nicht selbst darum kümmern müssen, sich alle Ihre Passwörter zu merken. Und Sie müssen sich mit Sicherheit keines notieren – ein Passwort-Manager übernimmt das alles für Sie.

    Der beste Passwort-Manager ist mehr als nur ein Passwortspeicher – er ist ein sicherer Tresor, der die Schlüssel zu Ihrem gesamten digitalen Leben aufbewahrt und Ihnen die Mühe erspart, verlorene Passwörter wiederherzustellen, wie z. B. vergessene Windows-Passwörter.

    Ein zuverlässiges Tool zur Speicherung von Passwörtern schützt Ihre Anmeldedaten, Passwörter und in einigen Fällen auch Kreditkartennummern. Genauso hilfreich ist es, wenn es darum geht, wichtige Dateien und Ordner auf Ihren Geräten mit einem Passwort zu schützen.

    Mit einem starken Passwort-Manager können Sie jedem Ihrer Konten ein eigenes, einzigartiges Passwort zuweisen, während Sie sich nur ein einziges merken müssen – das Master-Passwort, das Ihren Manager freischaltet. Wenn Sie erst einmal mit der Nutzung eines solchen Tools beginnen, werden Sie schnell merken, dass ein kostenloser Passwort-Manager eines der nützlichsten digitalen Hilfsmittel ist, das je entwickelt wurde.

    Was macht einen Passwort-Manager sicher?

    Die meisten Passwort-Manager enthalten Standard-Sicherheitsfunktionen wie die Erkennung schwacher Passwörter, Passwort-Generatoren und Zwei-Faktor-Authentifizierung. Diese sind zwar unverzichtbar, aber einige Passwort-Manager bieten robustere Sicherheitsfunktionen, die Ihren Schutz weiter verbessern. Wenn Sie Passwort-Manager vergleichen, achten Sie auf die folgenden Sicherheits-Funktionen:

    Multi-Faktor-Authentifizierung

    Einige Apps und Seiten – und alle vernünftigen Passwort-Manager – setzen entweder eine 2FA (2-Faktor-Authentifizierung) oder eine MFA (Multi-Faktor-Authentifizierung) ein, um Ihre Identität zu bestätigen. 2FA erfordert zwei Nachweise, z. B. eine Bankkarte und eine PIN, während MFA zwei oder mehr verwendet.

    Diese Beweisstandards können kategorisiert werden in: „etwas, das Sie wissen“ (wie z. B. ein Passwort), „etwas, das Sie besitzen“ (wie z. B. ein Sicherheitsschlüssel) und ein „eindeutiges Personenmerkmal“ (wie z. B. Ihr Fingerabdruck). Damit 2FA und MFA erfolgreich sind, muss jede Anmeldeinformation aus einer anderen Kategorie stammen.

    Sichere Passwort-Manager verwenden die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Ihre Identität zu überprüfen.Sichere Passwort-Manager verwenden die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Ihre Identität zu überprüfen.

    Generator für sichere Passwörter

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort-Manager mit einem Generator für sichere Passwörter ausgestattet ist. Wir alle sollten lange, komplexe Passwörter erstellen. Die sichersten Passwörter schützen vor Techniken zum Knacken von Passwörtern, und Ihre Passwörter sollten für jedes Konto, das Sie haben, einzigartig sein.

    Anstatt sich jedes Mal ein passendes Passwort einfallen zu lassen, generieren die besten Passwortmanager sofort ein unglaublich komplexes Passwort für Sie. Werfen Sie einen Blick auf unseren eigenen kostenlosen Zufallsgenerator für Passwörter und sehen Sie, wie einfach es ist, Passwörter zu erhalten, die jeden Hacker stolpern lassen.

    Ein Zufallsgenerator für Passwörter erstellt automatisch unglaublich starke Passwörter für Sie.Der Zufallsgenerator für Passwörter von Avast erstellt automatisch unglaublich starke Passwörter für Sie.

    Sichere Synchronisierung

    Wir alle verwenden mehrere Geräte – Laptops, Desktops, Tablets und Smartphones – und daher ist es wichtig, einen Passwortmanager zu wählen, der eine sichere Synchronisierung zwischen all Ihren Geräten ermöglicht. Wenn Sie also ein Kennwort auf einem Gerät sperren, wird es auch auf allen anderen Geräten, die Sie besitzen, gesperrt.

    Eine inkonsistente oder nicht vorhandene Synchronisierung wirkt sich nachteilig auf die Benutzerfreundlichkeit und Effektivität Ihres Passwort-Managers aus. Bei einigen Passwort-Managern ist die Synchronisierung von Passwörtern zwischen Ihren Geräten kostenlos, während andere diese Funktion hinter einem Premium-Abonnement verbergen.

    Automatische Datenleck-Warnungen

    Selbst die stärksten Passwörter können nach einem Datenleck erbeutet und im Dark Web oder auf dem Schwarzmarkt weitergegeben werden. Ein kostenloses Hack Check-Tool zeigt Ihnen, ob eines Ihrer Passwörter geleakt oder gestohlen wurde.

    Ein Hack-Check-Tool ist eine Online-Ressource, die Sie darüber informiert, ob eines Ihrer Konten kompromittiert wurde.Avast Hack Check ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie überprüfen können, ob eines Ihrer Passwörter durch ein Datenleck offengelegt wurde.

    Für einen gründlicheren Schutz, der immer aktiv ist, verwenden Sie eine spezielle Software zur Überwachung von Datenlecks. Avast BreachGuard wird über unsere globale Datenbank für Sicherheitsverletzungen ständig aktualisiert und informiert Sie, wenn eines Ihrer Konten kompromittiert ist. Dann können Sie Ihre Anmeldedaten aktualisieren, bevor Hacker die Möglichkeit haben, Ihre gestohlenen Daten zu verwenden.

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für PC

    Holen Sie es sich für PC

    Weitere Funktionen der besten Passwort-Manager

    Viele Passwort-Manager verfügen über eine Funktion zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern, die Ihnen die manuelle Eingabe Ihrer Passwörter bei jeder Anmeldung erspart. Viele enthalten auch ein Browser-Menü, das alle Ihre Anmeldungen enthält, um Ihnen zusätzlichen Komfort zu bieten.

    Neben diesen grundlegenden Merkmalen der Benutzerfreundlichkeit gibt es eine Reihe zusätzlicher Funktionen, die je nach Marke variieren. Achten Sie darauf, einen Passwort-Manager mit einem Funktionsumfang zu wählen, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

    Browsererweiterungen

    Browser-Erweiterungen sind Software, die Ihren Internet-Browser mit zusätzlichen Funktionen ausstattet. Die Browsererweiterung eines Passwortmanagers sollte Ihren Anmeldevorgang vereinfachen und gleichzeitig Ihre Online-Sicherheit erhöhen. Es ist auch einfach, Erweiterungen von Chrome und anderen Browsern hinzuzufügen und zu entfernen.

    Speichern Sie Ihre Passwörter nicht direkt im integrierten Passwortspeicher Ihres Browsers. Das ist weit weniger sicher als ein richtiger Passwort-Manager, der für den Zugriff Ihr Hauptpasswort benötigt. In Ihrem Browser gespeicherte Passwörter sind für alle zugänglich, die Ihr Gerät verwenden.

    Passwortverwaltung für Apps

    Viele von uns greifen über entsprechende Apps auf ihren Smartphones auf Konten zu. Trotz dieses Trends sind viele Passwort-Manager immer noch als reine Webseitendienste konzipiert. Einige Premium-Passwort-Manager – und sogar einige kostenlose – funktionieren mit anderen Apps auf Ihrem Gerät sowie mit Webseiten.

    Digital Wallet

    Nicht zu verwechseln mit Krypto-Wallets, die ausschließlich Kryptowährungen verwalten, speichern Digital Wallets sicher Ihre Kreditkartennummern und andere Finanzdaten, um digitale Einkäufe zu vereinfachen. Viele Passwort-Manager enthalten eine Digital Wallets, die ein schnelles und einfaches Bezahlen auf Online-Marktplätzen ermöglichen.

    Zugriff für Dritte im Notfall

    Bei einigen Passwort-Managern können Sie Notfallkontakte angeben, damit ausgewählte Familienmitglieder, Kollegen oder Freunde im Bedarfsfall auf Ihre wichtigen Konten zugreifen können. Manchmal bieten Passwort-Manager auch Familientarife an, bei denen der Zugang zu ausgewählten Konten mit bestimmten Benutzern geteilt wird. Diese Funktion kann im Notfall sehr hilfreich sein.

    Einzelplattform- oder Multiplattform-Lösung?

    Was ist, wenn Sie einen Windows-Computer und ein iPhone haben und Ihre Konten auf beiden Geräten schützen möchten? Sie sollten einen Passwort-Manager auswählen, der eine plattform- und geräteübergreifende Synchronisierungsfunktion für Passwörter bietet, einschließlich mobiler Anwendungen.

    Bei einigen Passwort-Managern müssen Sie zunächst ein Upgrade auf den Premium-Dienst durchführen, um die Synchronisierung über mehrere Plattformen hinweg zu ermöglichen. Einige können spezifisch für Ihr Betriebssystem oder Gerät sein: Android, aber nicht iOS, Laptop, aber nicht Smartphone. Andere decken alle Plattformen und Gerätetypen ab. Stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort-Manager mit allen Geräten funktioniert, die Sie verwenden.

    Ihre sensiblen Daten verdienen es, sicher und bequem gespeichert zu werden, und das kann nur ein führender Passwort-Manager leisten. Mit den oben genannten Tipps sind Sie gut gerüstet, um einen Passwort-Manager auszuwählen, der Ihren Anforderungen entspricht.

    Ihre Passwörter schützen und Konten sichern

    Entwickelt und unterstützt von einem der größten Netzwerke für Cybersicherheit der Welt, ist Avast BreachGuard ein robustes, hochsicheres Passwort-Sicherheitstool. BreachGuard überwacht das Dark Web rund um die Uhr auf jegliche Spuren Ihrer persönlichen Daten, einschließlich kompromittierter Passwörter. Wenn Ihre Daten gefunden werden, alarmiert BreachGuard Sie so schnell wie möglich und hilft Ihnen, Ihre Konten zu sichern, bevor jemand Ihre geleakten Daten gegen Sie verwenden kann.

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für PC

    Holen Sie es sich für PC

    Umfassende Datensicherheit und voller Schutz mit Avast One

    KOSTENLOSE INSTALLATION

    Umfassende Datensicherheit und voller Schutz mit Avast One

    KOSTENLOSE INSTALLATION