Was ist ein Computer-Wurm?

Würmer sind selbst-replizierende Programme, die sich über Rechnernetzwerke fortpflanzen.

Computer-Wurm
Woher stammen Computer-Würmer

Häufige Übertragungswege für Computer-Würmer sind Dateianhänge, File-Sharing-Netzwerke und Links auf bösartige Websites.

Wie erkenne ich PC-Würmer?

Da Würmer viel Systemspeicher oder Netzwerk-Bandbreite verbrauchen, reagieren Server, Netzwerk-Server und einzelne Computer oft nicht mehr.

So entfernen Sie Computer-Würmer

Führen Sie zum Entfernen eines Wurms einfach einen Malware-Scan mit einer Virenschutz-Software durch. Sobald ein beliebiger Wurm einmal erkannt und entfernt wurde, sollte Ihr Computer wieder ganz sicher benutzbar sein.

Wie lässt sich gegen Computer-Würmer vorbeugen?
  • Achten Sie auf File-Sharing-Netzwerke und verdächtige Anhänge und/oder Links.
  • Nutzen Sie einen stets aktuellen Virenschutz, vorzugsweise mit einer Firewall.
Schützen Sie sich gegen Computer-Würmer

Am besten für das Erkennen, Entfernen und Verhindern von Computer-Würmern ist die Verwendung eines Virenschutz- und Anti-Wurm-Tools, und das beste Virenschutz- und Anti-Wurm-Tool ist Avast.

Warum Avast?
  • Der weltweit am meisten verbreitete Virenschutz − 400 Millionen Benutzer
  • Preisgekrönter Virenschutz
  • Mehrfacher Gewinner in Virenschutzvergleichen
  • „Der Virenschutz mit der geringsten Beeinträchtigung der PC-Leistung (AV Comparatives)"
  • Bester Funktionsumfang − unknackbare Passwortsicherheit, Heimnetzwerkschutz, Browser-Bereinigung − und vieles mehr
  • All das ist GRATIS
GRATIS-DOWNLOAD