We support browsers, not dinosaurs. Please update your browser if you want to see the content of this webpage correctly.

Cloud-basierter Antivirus

Schützen Sie mehrere Geräte von jedem Ort der Welt aus – mithilfe unserer Cloud-basierten Antivirus-Lösungen.

Was ist ein Cloud-basierter Antivirus?

Ein Cloud-basierter Antivirus verlagert die mit Antivirenprogrammen zusammenhängende Arbeitslast von Computern von Einzelanwendern auf einen Cloud-basierten und mit einer umfassenden Antivirus-Suite ausgestatten Server. Bei der Nutzung eines Cloud-basierten Antivirus werden die einzelnen Rechner nicht mehr durch das Hosten von Antivirensoftware verlangsamt.

Die Vorzüge einer Cloud-basierten Antivirus-Lösung

Nicht erkannte Viren auf Geräten oder die Verwendung von unsicheren Netzwerken können zur Infektion des Unternehmensnetzwerks sowie von anderen Endgeräten führen. Herkömmliche Sicherheitslösungen für Endgeräte erfordern das benutzerseitige Herunterladen und die Installation von Software direkt auf den jeweiligen Geräten. Bei einer Cloud-basierten Lösung kann dies per Fernzugriff erledigt werden, wodurch sichergestellt wird, dass Malware, wie Ransomware und Viren, aufgehalten wird, bevor sie Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk erhält. Das Scannen und Aktualisieren von Virensignaturen erfolgt ebenfalls automatisch und in Echtzeit, sodass keine Sicherheitslücken entstehen können.

Herkömmliche Antivirensoftwares sind auf Einzelgeräten installiert und können diese erheblich verlangsamen, insbesondere wenn Aktualisierungen durchgeführt werden. Bei einer solchen Lösung liegt außerdem die Verantwortung für die Aktualisierung der Geräte bei den jeweiligen Benutzern, wobei viele von ihnen diese Aktivität meiden, da sie zeitaufwändig ist und sich negativ auf ihre Produktivität auswirken kann. Werden jedoch Aktualisierungen von Antivirensoftwares versäumt, kann das gesamte Unternehmen einem Risiko ausgesetzt werden. Eine Cloud-basierte Antivirensoftware setzt diesen Problemen ein Ende, da die Software in der Cloud gehostet wird.

Eine Cloud-basierte Antivirensoftware verbessert die Effizienz sowie Ihren Schutz, da sie zentral verwaltet werden kann. Sowohl die Cloud Management Console als auch CloudCare ermöglichen das Hinzufügen und Entfernen von Geräten sowie das Setzen von Zugriffsverweigerungen für gefährliche oder schädliche Geräte. Mit der Verwendung einer zentralen Plattform kann ein Unternehmen sicherstellen, dass Antivirenprogramme stets auf dem neusten Stand sind. IT-Abteilungen müssen sich keine Gedanken mehr über das Herunterladen von Virendefinitionen im Zuge der Durchführung von Scans machen, da ein Cloud-basierter Antivirus automatisch aktualisiert wird.

Wir bieten verschiedene Verwaltungsplattformen an

Avast Business bietet zwei verwaltete Sicherheitsplattformen und stellt Ihnen damit die Tools und Informationen zur Verfügung, die Sie zur Übersicht über Ihr Sicherheitssystem und zu dessen Kontrolle benötigen. Die Kombination der entsprechenden Ebenen in einer intuitiven Bereitstellungsplattform ermöglicht einen hervorragenden Schutz und vermindert die Komplexität erheblich. Sehen Sie sich die unten vorgestellten Sicherheitsplattformen an und finden Sie heraus, welche die beste für Sie ist.

Management Console

Management Console

Management Console

Die Avast Business Management Console ist ideal für kleine Unternehmen, die eine benutzerfreundliche – Cloud-basierte oder lokale Plattform benötigen – um einen Antivirus auf mehreren Endgeräten zu bereitzustellen, kontinuierliche Überwachungsdienste anzubieten und die nötigen Erkenntnisse zu erhalten, um einen besseren Schutz zu gewährleisten.

Benutzerfreundliche Oberfläche
Grundlegende Berichtsfunktionen
Richtlinienverwaltung
Bereitstellung per Fernzugriff
CloudCare

CloudCare

CloudCare

CloudCare ist eine zentrale SaaS-Plattform, mit der Sie Sicherheitsdienste für Endgeräte und Netzwerke kombinieren und abstimmen, Bedrohungen überwachen und Probleme beseitigen können. Die Sicherheitsdienste umfassen unter anderem Secure Web Gateway, Email Security, unseren Antivirus und Cloud-Backup.

Zentrales Dashboard
Detaillierte Berichterstellung
IT-Support per Fernzugriff
Integration mit Produkten anderer Anbieter

Sie haben Fragen zum Thema Cloud-basierte Sicherheitslösungen?

Der Cloud-basierte Antivirus von Avast Business schützt all Ihre sich im Unternehmensnetzwerk befindlichen Geräte über die Cloud anstatt sie mit individuell bereitgestellten Antivirenprogrammen zu verlangsamen. Der Managed Antivirus von Avast Business kann entweder über die Avast Business Management Console oder CloudCare bereitgestellt und verwaltet werden. Beide verwalteten Sicherheitsplattformen tragen durch sofortige Warnmeldungen und durchgehende Überwachung zu einem besseren Schutz bei. Die Management Console ist besser auf kleinere Unternehmen abgestimmt während CloudCare mit zusätzlichen Diensten und Funktionen ausgestattet ist, die für mittelgroße Unternehmen und IT-Dienstleister besser geeignet sind.

Unser Cloud-basierter Antivirus für Unternehmen deckt eine Vielzahl von Geräten ab. Sie können Ihre Geräte sowie Ihr Netzwerk von überall verwalten. Alles was Sie dazu brauchen, ist eine Internetverbindung und die Anmeldedaten zu Ihrer Management Console oder zu CloudCare. Die Einzelaktivierung jedes neuen Gerätes nach der Installation verhindert, dass Ihrer Konsole automatisch unbekannte Geräte hinzugefügt werden können. Sie können unbekannte Geräte jederzeit entfernen.

Es gibt drei Schutzniveaus: Antivirus, Antivirus Pro und Antivirus Pro Plus. Jede Cloud-basierte Antivirensoftware ist unter anderem mit Firewall-, E-Mail-Schutz- und Anti-Spam-Funktionen ausgestattet. Die Versionen Pro und Pro Plus umfassen unseren Server-Schutz und einen Daten-Schredder, mit dem Daten permanent gelöscht werden können, indem sie mehrfach mit zufälligen Daten überschrieben werden. Nur die Version Pro Plus ist mit SecureLine VPN, Password Protection, Webcam-Schutz und Browser Cleanup ausgestattet.

Zur Bereitstellung des verwalteten Virenschutzes über die Management Console müssen Sie einfach nur eines unserer drei Antiviren-Abonnements erwerben oder testen: Antivirus, Antivirus Pro oder Antivirus Pro Plus. Sie werden zum Dashboard der Management Console weitergeleitet, wo Sie eine Übersicht über Ihren Netzwerkstatus erhalten, Ihre Geräteeinstellungen überprüfen und das Installationsprogramm auf Ihren Geräten bereitstellen können. Im letzten Schritt müssen die neuen Geräte aktiviert werden.

Innerhalb von CloudCare ist Avast Antivirus Pro die einzige Option für verwalteten Virenschutz, die einen Geräte-, Daten- und Identitätsschutz bietet. Zum Einstieg besuchen Sie bitte die CloudCare-Seite und registrieren Sie sich für eine kostenlose Testversion. Ein Vertreter von Avast Business wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Plattform zu prüfen, Ihren Account zu erstellen und Ihnen anschließend Ihre Anmeldedaten per E-Mail zukommen zu lassen.