academy
Sicherheit
Sicherheit
Alle Artikel zum Thema Sicherheit anzeigen
Privatsphäre
Privatsphäre
Alle Artikel zum Thema Privatsphäre anzeigen
Leistung
Leistung
Alle Artikel zum Thema Leistung anzeigen
Sprache auswählen
Sprache auswählen
Avast Academy Sicherheit Andere Bedrohungen So melden Sie einen Identitätsdiebstahl

So melden Sie einen Identitätsdiebstahl

Identitätsdiebstahl ist auf dem Vormarsch – und wenn Sie ein Opfer werden, kann Ihr Bankkonto leer sein, Ihre Kreditwürdigkeit ruiniert und Ihre Chancen auf einen Kredit zunichte gemacht werden. Deshalb ist es so wichtig, eine gestohlene Identität sofort zur Anzeige zu bringen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man einen Identitätsdiebstahl meldet. Besorgen Sie sich anschließend eine leistungsfähige Identitätsschutzsoftware, um sicherzustellen, dass Ihre Daten und Ihre Identität sicher bleiben.

Holen Sie es sich für Mac

Holen Sie es sich für Mac

Holen Sie es sich für PC

Holen Sie es sich für PC

Academy-How-to-report-identity-theft-Hero

Was Sie tun können, wenn Ihre Identität gestohlen wurde

Wenn Sie Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden sind, ändern Sie sofort die Anmeldedaten und Passwörter der betroffenen Konten, benachrichtigen Sie Ihre Kreditkartenunternehmen und erstatten Sie bei der zuständigen Behörde Anzeige wegen Identitätsdiebstahls. Durch die Anzeige des Identitätsdiebstahls wird eine Untersuchung eingeleitet, damit Sie Ihre gestohlene Identität wiedererlangen und Ihren Namen reinwaschen können.

Hamburguer menu icon

Dieser Artikel enthält:

    Wenn Sie in den USA leben, erstatten Sie bei der Federal Trade Commission (FTC) Anzeige wegen Identitätsdiebstahls und erhalten einen persönlichen Plan, der Sie durch den Wiederherstellungsprozess führt. Im Vereinigten Königreich melden Sie den Diebstahl bei Action Fraud, die Ihre Meldung an das National Fraud Intelligence Bureau (NFIB) weiterleitet, das landesweit Meldungen untersucht.

    Ihre ausgefüllte Anzeige über Identitätsdiebstahl bei der FTC wird Ihnen helfen, wenn Sie sich an die Polizei und die Kreditgesellschaften wenden – er beweist, dass Sie Maßnahmen zur Schadensbegrenzung ergriffen haben und bereit sind, die Betrüger zu fassen.

    Identitätsdiebstahl bei der FTC melden

    Die Federal Trade Commission (FTC) ist eine US-amerikanische Regierungsbehörde, die sich für den Verbraucherschutz einsetzt. Wenn Sie bei der FTC eine Anzeige über Identitätsdiebstahl einreichen, wird sie darauf aufmerksam gemacht, dass Ihre persönlichen Daten Opfer eines Betrugs geworden sind. Ihre Anzeige bei der FTC wird Ihnen später nützlich sein, wenn Sie den Betrug bei der Polizei und den Kreditgesellschaften melden.

    So melden Sie Identitätsdiebstahl bei der Federal Trade Commission:

    1. Kontaktieren Sie sie. Sie können die FTC online oder telefonisch unter 1-877-FTC-HELP kontaktieren.

    2. Füllen Sie eine Anzeige über Identitätsdiebstahl bei der FTC aus. Geben Sie so viele Informationen wie möglich über den Betrug an, und seien Sie so ehrlich wie möglich.

    3. Befolgen Sie den Wiederherstellungsplan. Die FTC sendet Ihnen einen detaillierten Wiederherstellungsplan zu, der auf den Informationen basiert, die Sie in der eidesstattlichen Erklärung der FTC zum Identitätsdiebstahl angegeben haben.

    4. Wenden Sie sich an andere zuständige Behörden. Dazu gehören Kreditkartenunternehmen, Ihre Bank und in einigen Fällen auch die Polizei.

    Die Website der US-Regierung zum Thema Identitätsdiebstahl.

    Wenn Sie im Vereinigten Königreich leben, melden Sie den Identitätsdiebstahl bei Action Fraud, der nationalen Meldestelle für Betrug und Internetkriminalität des Landes. Auf diese Weise wird eine Untersuchung beim National Fraud Intelligence Bureau eingeleitet.

    Nutzen Sie während der Ermittlungen zum Identitätsdiebstahl ein Online-Tool zur Überwachung von Datenlecks, um Ihre Online-Konten auf Lecks zu überprüfen. Wenn Ihre Daten in einem Datenleck auftauchen, aktualisieren Sie sofort Ihre Anmeldeinformationen und Passwörter, um sicherzustellen, dass Ihre digitale Identität sicher ist.

    Identitätsdiebstahl bei der Polizei melden

    Auch wenn eine Anzeige über Identitätsdiebstahl bei der FTC eine offizielle Meldung über das Verbrechen ist, können Sie auch eine Anzeige bei der Polizei erstatten. Die Anzeige von Cyberverbrechen kann schwierig sein, da Sie möglicherweise nicht wissen, wer der Dieb ist. Wenn Sie jedoch wissen, dass Ihre Daten in früheren Polizeiberichten in betrügerischer Absicht verwendet wurden – selbst bei geringfügigen Verstößen wie Verkehrs- oder Lärmverstößen –, kann eine Anzeige bei der Polizei in Ihrem Fall hilfreich sein.

    Manchmal verlangen Gläubiger oder andere Unternehmen, dass Sie den Identitätsdiebstahl bei der Polizei anzeigen, bevor sie Ihre Forderung bearbeiten. Wenn Sie Opfer eines Betrugs geworden sind, kann die Meldung dieser Informationen auch für die örtliche Polizei hilfreich sein, wenn sich die Betrüger auf einen bestimmten Ort konzentrieren.

    Folgende Informationen werden benötigt, um Identitätsdiebstahl bei der Polizei zu melden:

    • Ihre Anzeige über Identitätsdiebstahl bei der FTC. Die Vorlage der ausgefüllten Anzeige garantiert Ihnen bestimmte Rechte, wenn Sie sich an Unternehmen wenden, um den Betrug zu melden und Unterlagen anzufordern.

    • Beweise für Identitätsdiebstahl. Das Sammeln von Aufzeichnungen über verdächtige Banktransaktionen, Rechnungen für nicht erhaltene medizinische Behandlungen, Benachrichtigungen über Steuerrückerstattungen oder andere verdächtige Aktivitäten auf Ihren persönlichen Konten wird Ihnen helfen. Die Polizei möchte Beweise dafür sehen, dass ein Identitätsdiebstahl stattgefunden hat.

    • Ihr Personalausweis. Die Anzeige eines Identitätsdiebstahls bei der Polizei ist nicht möglich, wenn Sie Ihre eigene Identität nicht nachweisen können. Achten Sie darauf, dass Sie mindestens einen amtlichen Lichtbildausweis haben.

    • Einen Adressnachweis. Die Überprüfung Ihrer Identität hat oberste Priorität, bevor eine Anzeige erstattet werden kann – Ihre verifizierte Adresse ist dabei hilfreich. Legen Sie einen Mietvertrag, eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder eine Hypothekenabrechnung mit Ihrer verifizierten Adresse vor.

    Identitätsdiebstahl bei den Kreditgesellschaften melden

    Wenn Sie verdächtige Aktivitäten auf Ihrer Kreditkarte oder in Ihrer Kreditauskunft feststellen, melden Sie Identitätsdiebstahl sofort den Kreditgesellschaften. Diese richten eine Betrugswarnung in Ihrem Namen ein, um sicherzustellen, dass die Kreditgeber Ihre Identität überprüfen, bevor sie Ihnen weitere Kredite gewähren. Nach Angaben der Federal Trade Commission haben sich die Meldungen von Kreditkartenbetrug seit 2018 verdoppelt.

    So melden Sie Identitätsdiebstahl bei den Kreditgesellschaften:

    1. Wenden Sie sich an eine der wichtigsten Kreditgesellschaften. Die drei wichtigsten Gesellschaften in den USA (und im Vereinigten Königreich) sind Experian, TransUnion und Equifax. Sie brauchen den Diebstahl nur einer Kreditgesellschaft zu melden – dieses sollte die anderen beiden für Sie kontaktieren – Sie können sich aber auch selbst an alle drei Gesellschaften wenden, wenn Sie dies wünschen.

    2. Richten Sie eine Betrugswarnung ein. Die meisten anfänglichen Betrugswarnungen gelten für ein Jahr. Wenn Sie jedoch bereits eine Anzeige wegen Identitätsdiebstahls bei der FTC oder bei der Polizei erstattet haben, kann die erste Betrugswarnung in der Regel automatisch um mehrere Jahre verlängert werden.

    3. Überprüfen Sie Ihre Kreditberichte. Vergewissern Sie sich, dass Ihnen alle Konten bekannt sind.

    Passwörter ändern

    Wenn Ihre Identität gestohlen wird, könnten auch Ihre Passwörter kompromittiert sein. Ändern Sie sofort die Passwörter all Ihrer Konten und verwenden Sie für jedes Konto ein sicheres, eindeutiges Passwort (und einen Passwortmanager, um den Überblick zu behalten).

    Kreditkarten sperren

    Wenn Ihre Kreditkarte gestohlen wurde, sperren Sie sie. Die meisten Kreditkartenunternehmen und Banken haben eine Notfallkontaktnummer, die Sie anrufen können, wenn Ihre Karte oder Kartennummer gestohlen wurde. Überprüfen Sie die jüngsten Aktivitäten auf der gestohlenen Karte und melden Sie bei diesem Anruf auch alle betrügerischen Transaktionen.

    Sperren oder Einfrieren Ihres Kredits

    Das Einfrieren Ihres Kredits verhindert, dass Diebe weitere Konten in Ihrem Namen eröffnen, da Kreditkartenunternehmen keinen Zugriff auf Ihre Kreditberichte haben. Das Einfrieren Ihres Kredits hindert Sie jedoch auch daran, auf Ihre Kreditberichte zuzugreifen, also planen Sie entsprechend.

    Andere Unternehmen kontaktieren, die mit dem Betrug in Verbindung stehen

    Zu den Unternehmen, die mit dem Identitätsdiebstahl in Verbindung stehen, gehören möglicherweise Einzelhandelsgeschäfte, in denen Kreditkarten ohne Ihre Zustimmung geöffnet wurden, oder Geschäfte, in denen Ihre gestohlene Karte oder Kartennummer verwendet wurde. In manchen Fällen haben sich die Diebe sogar mit Ihrem Namen oder Ihren Daten um eine Stelle beworben – kontaktieren Sie auch diese Unternehmen.

    Finanzinstitute kontaktieren

    Sobald Sie den Identitätsdiebstahl gemeldet haben, können Finanzinstitute wie Ihre Bank oder Ihr Investmentkonto Ihnen neue Bankkarten oder Anmeldeinformationen für alle Ihre relevanten Konten zusenden. In einigen Fällen können sie Ihnen die gestohlenen Gelder zurückerstatten.

    Weitere Schritte nach der Meldung des Identitätsdiebstahls

    Nachdem Sie den Identitätsdiebstahl bei den zuständigen Behörden (z. B. der FTC), der Polizei und den Kreditgesellschaften gemeldet haben, können Sie noch einiges tun, um Ihre Identität auch in Zukunft zu schützen.

    Im Folgenden finden Sie weitere Möglichkeiten, Ihre Identität zu schützen, nachdem Sie Betrugswarnungen eingerichtet und eine offizielle Anzeige eingereicht haben:

    Verbleibende Konten überwachen

    Möglicherweise haben Sie noch einige Konten, die nach dem Identitätsdiebstahl nicht geschlossen oder gesperrt wurden, oder Sie müssen neue Konten mit Ihren aktualisierten Daten eröffnen. Behalten Sie diese anderen Konten im Auge und überwachen Sie sie auf betrügerische Aktivitäten.

    Verhindern, dass es wieder passiert

    Um zu verhindern, dass Sie erneut Opfer eines Identitätsdiebstahls werden, sollten Sie einen Präventionsplan erstellen. Halten Sie Ihre Daten mit Tools wie Avast BreachGuard von den zahlreichen Marktplätzen des Dark Web fern. Oder surfen Sie im Internet mit einem Virtual Private Network (VPN) für PC (oder einem VPN für Mac), das Ihre Internetverbindung verschlüsselt und verhindert, dass Ihre IP-Adresse und andere identifizierende Informationen von Hackern gesehen oder gestohlen werden können.

    Avast SecureLine VPN verschlüsselt Ihre Internetverbindung, um sicherzustellen, dass Sie online sicher bleiben.

    Was ist Identitätsdiebstahl?

    Wie jede andere Form des Diebstahls ist auch der Identitätsdiebstahl ein Verbrechen – oft ein Cyberverbrechen. Er wird begangen, wenn jemand Ihre persönlichen Informationen oder andere personenbezogene Daten, die online im Umlauf sind, stiehlt. Zu den Anzeichen für Identitätsdiebstahl gehören unerklärliche Rechnungen, ungewohnte Login-Warnungen, verdächtige Bankaktivitäten oder eine unerwartete Kreditverweigerung. Besuchen Sie unseren Leitfaden zum Identitätsdiebstahl, um mehr zu erfahren.

    Schützen Sie Ihre Identität im Internet mit Avast BreachGuard

    Niemand ist immun gegen Identitätsdiebstahl. Angesichts der zunehmenden Anfälligkeit von Unternehmen für Datenlecks ist es nicht einfach, Ihre Informationen online zu schützen. Aber mit den richtigen Tools können Sie Ihre Sicherheit erhöhen und Ihr Risiko minimieren.

    Avast BreachGuard – ein umfassendes Tool zur Überwachung von Datenlecks – hilft Ihnen zu überprüfen, ob Ihre persönlichen Daten oder Passwörter kompromittiert wurden, und unterstützt Sie dabei, die notwendigen Schritte zum Schutz Ihrer Daten zu unternehmen. BreachGuard hilft Ihnen auch, Ihre persönlichen Informationen aus den Datenbanken von Datenbrokern zu entfernen, damit Ihre Daten privat bleiben. Holen Sie sich Avast BreachGuard und schützen Sie Ihre Identität und Ihre persönlichen Daten.

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für Mac

    Holen Sie es sich für PC

    Holen Sie es sich für PC

    Schützen Sie Ihre persönlichen Daten mit Avast Secure Browser für Android

    KOSTENLOSE INSTALLATION

    Schützen Sie Ihre persönlichen Daten mit Avast Secure Browser für iOS

    KOSTENLOSE INSTALLATION